DAS MEERSCHWEINCHEN


STECKBRIEFhttps://cdn.pixabay.com/photo/2014/01/11/23/40/guinea-pig-242520_1280.jpg

Größe: zwischen 10 cm und 35 cm

Gewicht: 500 g bis 1,2 kg

Alter: bis zu 10 Jahre

Nahrung: Gräser, Samen, Pflanzen, Gemüse

Vorkommen als Haustier : weltweit


NÜTZLICHES ZUM MEERSCHWEINCHEN

Das Meerschweinchen stammt ursprünglich aus Südamerika. Heutzutage wird es aber auf der ganzen Welt als Haustier gehalten. Es gibt 14 Arten von Meerschweinchen. Meerschweinchen heißen so, weil sie auf den Schiffen von Seefahrern über das Meer nach Europa gelangt sind und ihre Geräusche dem Quieken von jungen Schweinen (Ferkeln) ähneln.

 

https://cdn.pixabay.com/photo/2013/01/05/21/29/south-america-74073_1280.jpgIn Südamerika gibt es noch immer viele wilde Meerschweinchen in der Natur, die in verschiedensten Lebensräumen leben. Sie leben in Graslandschaften, Steinlandschaften, im Gebirge und in sumpfigen Gebieten. Manche Arten können sogar sehr gut klettern und wohnen auf Bäumen, wo sie auch ihre Nahrung suchen. In der freien Wildbahn leben Meerschweinchen meist in Gruppen von bis zu 15 Tieren.

 

Meerschweinchen, Nager, Nagetier, Kleintier, HaustierDas Fell von Meerschweinchen kann lang oder kurz sein und ist meist braun, grau oder schwarz. Manche wildlebenden Meerschweinchen können sogar bis zu 50 cm groß werden. Unsere Hausmeerschweinchen werden maximal 30 cm groß. In freier Wildbahn werden Meerschweinchen maximal 7 Jahre alt, als Haustier können sie sogar 10 Jahre alt werden.

 

Meerschweinchen, Nagetiere, Haustiere, Paula, CoxiMeerschweinchen sind tagaktiv. Sie ernähren sich hauptsächlich von Gräsern, Samen, Früchten, Gemüse und Nüssen. Hausmeerschweinchen sind sehr pflegeleichte Tiere, denn sie brauchen eigentlich nur vitaminreiche Nahrung und genügend Auslauf. Deswegen sind sie beliebte Haustiere bei Kindern.


INTERESSANTE FAKTEN ÜBER DAS MEERSCHWEINCHEN

  • Das älteste Meerschweinchen wurde fast 15 Jahre alt.
  • Meerschweinchen können etwa doppelt so gut hören, wie wir Menschen. Laute Geräusche gefallen ihnen deshalb nicht.
  • Wenn ein Meerschweinchen glücklich ist, dann springt es herum - fast wie ein Maiskorn, das in einem heißen Kochtopf zum Popcorn wird.
  • Meerschweinchen können mit offenen Augen schlafen.
  • Meerschweinchen sind sehr schlaue Tiere. Sie können mit Training sogar Befehlen folgen und lieben es Probleme zu lösen und neue Tricks zu lernen.
  • Der 16.Juli ist der "Ehrentag des Meerschweinchens".

MEERSCHWEINCHENARTEN

PERUANISCHES MEERSCHWEINCHEN

ENGLISCHES MEERSCHWEINCHEN

ROSETTEN-MEERSCHWEINCHEN

US-TEDDY MEERSCHWEINCHEN

SHELTIE MEERSCHWEINCHEN

Hast du ein Meerschweinchen als Haustier?

Oder möchtest du gerne noch mehr über Meerschweinchen erfahren?

Dann schreibe es in die Kommentare und erzähle es mir!

Deine Sonja 🙂

Lernziele

Die Schülerinnen und Schüler sollen …

  • ein Grundwissen über verschiedene Tiere erlangen
  • die Textsorte „Steckbrief“ kennenlernen
  • ihre Lesekompetenzen anwenden und sinnerfassend lesen
  • lernen, die wichtigsten Informationen aus einem Text herauszufiltern

Lernziele

Möchtest du noch mehr über Tiere erfahren? Hier findest du mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.