Unsere 8 Planten

Sonnensystem

Da wir uns die 8 Planeten in ihrer richtigen Reihenfolge merken wollen, gibt es einen kleinen Merkspruch:

Mein Vater erklärt mir jeden Samstag unseren Nachthimmel.

Merkur – Venus – Erde – Mars – Jupiter – Saturn – Uranus – Neptun

Der Merkur

Merkur

Merkur ist der kleinste Planet in unserem Sonnensystem. Er befindet sich am nächsten zur Sonne und ist nur ein bisschen größerer als unser Mond. Der Abstand von Merkur zur Sonne ist 58 Millionen Kilometer, trotzdem ist er jedoch nicht der heißeste Planet in unserem Sonnensystem. Dieser Titel gehört dank seiner dichten Atmosphäre der nahegelegenen Venus.

Von der Oberfläche des Merkurs aus würde die Sonne mehr als dreimal so groß erscheinen wie von der Erde aus gesehen und das Sonnenlicht wäre bis zu siebenmal heller.

Ein Tag auf dem Merkur dauert so lange wie 176 Tage auf der Erde und ein Jahr würde so lange dauern, wie 88 Tage auf der Erde.

Die Venus

Venus

Venus ist der zweitnächste Plante zur Sonne und der nächste Nachbarplanet der Erde. Der Abstand zwischen Venus und Sonne ist 108 Millionen Kilometer.

Die Venus wird oft als Zwilling der Erde bezeichnet, weil sie in Größe und Dichte ähnlich ist. Sie sind jedoch keine Zwillinge, denn es gibt radikale Unterschiede zwischen den beiden Planeten. Die Oberfläche hat eine rostige Farbe und ist gespickt mit knirschenden Bergen und tausenden von großen Vulkanen. Ein weiterer großer Unterschied zur Erde ist, dass sich die Venus rückwärts um ihre Achse dreht. Das bedeutet, dass die Sonne auf der Venus im Westen aufgeht und im Osten untergeht, im Gegensatz zu dem, was wir auf der Erde erleben.

Ein Tag auf der Venus dauert so lange wie 243 Tage auf der Erde und ein Jahr würde so lange dauern, wie 225 Tage auf der Erde.

Die Erde

Unser Heimatplanet die Erde ist der dritte Planet von der Sonne aus und der einzige uns bekannte Ort, der von Lebewesen bewohnt wird. Der Abstand zwischen Erde und Sonne ist 147 Millionen Kilometer. Während die Erde nur der fünftgrößte Planet im Sonnensystemist, ist sie die einzige Welt in unserem Sonnensystem mit flüssigem Wasser auf der Oberfläche.

Der Name Erde ist mindestens 1.000 Jahre alt. Alle Planeten, außer der Erde, wurden nach griechischen und römischen Göttern und Göttinnen benannt. Der Name Erde ist jedoch ein germanisches Wort, das einfach „der Boden" bedeutet.

Wie allen bekannt, dauert ein Tag 24 Stunden und ein Jahr in der Regel 365 Tage. Alle 4 Jahre haben wir ein Schaltjahr, in dem es einen Tag mehr gibt, dies ist der Schalttag.

Erde
Der Mars

Mars ist der vierte Planet von der Sonne und vergleichbar mit einer staubigen und kalten Wüstenwelt. Er ist auch ein dynamischer Planet mit Jahreszeiten, polaren Eiskappen, Schluchten, erloschenen Vulkanen und Beweisen dafür, dass er in der Vergangenheit noch aktiver war. Der Abstand zwischen Sonne und Mars ist 228 Millionen Kilometer .

Der Mars ist einer der am besten erforschten Körper in unserem Sonnensystem und der einzige Planet , auf den Roboter geschickt wurden , um die fremden Landschaften zu erkunden . Die NASA hat derzeit zwei Rover (Curiosity und Perseverance), einen Lander (InSight) und einen Hubschrauber (Ingenuity) zur Erkundung der Marsoberfläche im Einsatz.

Ein Tag auf dem Mars dauert so lange wie 24,6 Stunden auf der Erde und ein Jahr würde so lange dauern, wie 687 Tage auf der Erde.

Mars
Der Jupiter
Jupiter

Jupiter ist der fünfte Plant von der Sonne und bei weitem der größte Planet im Sonnensystem. Jupiter ist mehr als doppelt so massereich wie die anderen Planeten unseres Sonnensystems zusammen .Der Abstand von Jupiter zur Sonne ist 778 Millionen Kilometer .

Jupiters Streifen und Wirbel sind in Wirklichkeit kalte, windige Wolken aus Ammoniak und Wasser , die in einer Atmosphäre aus Wasserstoff und Helium schweben. Jupiters großer Roter Fleck ist ein riesiger Sturm , der größer als die Erde ist und seit hunderten von Jahren tobt . Eine Raumsonde – der Juno-Orbiter der NASA – erforscht derzeit diese riesige Welt.

Ein Tag auf dem Jupiter dauert so lange wie 9,93 Stunden auf der Erde und ein Jahr würde so lange dauern, wie 11,8 Jahre auf der Erde.

Der Saturn
Saturn

Saturn ist der sechste Planet von der Sonne und der zweitgrößte Planet unseres Sonnensystems. Der Abstand von Saturn zur Sonne ist 1,4 Billionen Kilometer .

Saturn ist mit tausenden von wunderschönen Ringen geschmückt und unter den Planeten einzigartig. Es ist nicht der einzige Planet mit Ringen, aber keiner ist so spektakulär oder so kompliziert wie der des Saturn. Wie auch Jupiter besteht der Saturn hauptsächlich aus Wasserstoff und Helium besteht .

Ein Tag auf dem Saturn dauert so lange wie 10,7 Stunden auf der Erde und ein Jahr würde so lange dauern, wie 29 Jahre auf der Erde.

Der Uranus

Uranus ist der siebte Planet von der Sonne und hat den drittgrößten Durchmesser in unserem Sonnensystem. Der Abstand von Uranus zur Sonne ist 2,9 Billionen Kilometer .

Uranus war der erste Planet , der mit Hilfe eines Teleskops gefunden wurde. Der Astronom William Herschel dachte es ein Komet oder Stern, als er Uranus entdeckte. Die Umwelt des Uranus ist für das Leben, wie wir es kennen, nicht förderlich . Die Temperaturen, der Druck und die Materialien, die diesen Planeten kennzeichnen, sind höchstwahrscheinlich zu extrem und flüchtig , als dass sich Organismen daran anpassen könnten.

Ein Tag auf dem Uranus dauert so lange wie 17 Stunden und 14 Minuten auf der Erde und ein Jahr würde so lange dauern, wie 84 Jahre auf der Erde.

Uranus
Der Neptun

Neptun ist der achte und am weitesten entfernte große Planet von der Sonne. Hier ist es sehr dunkel und kalt. Der Abstand von Neptun zur Sonne ist 4,5 Billionen Kilometer . Das ist 30-mal so weit entfernt als die Erde von der Sonne.

Neptun ist der einzige Planet in unserem Sonnensystem, der mit bloßem Auge nicht zu sehen ist . Außerdem war er der erste Planet , der durch mathematische Berechnungen und nicht durch ein Teleskop entdeckt wurde.

Ein Tag auf dem Neptun dauert so lange wie 16 Stunden auf der Erde und ein Jahr würde so lange dauern, wie 165 Tage auf der Erde.

Neptun

Lernziele

Die Schülerinnen und Schüler…

  • lernen einen Merkspruch, um sich die Planeten in der richtigen Reihenfolge zu merken
  • bekommen einen Einblick in unser Sonnensystem und seine Planeten
  • erhalten einen Überblick über die 8 Planeten in unserem Sonnensystem

Lernziele

Weiterlesen