Kennst du das?

Gestern Abend hat meine Mama einen Kuchen gebacken.
Es sind viele Beeren übrig geblieben.

Ich habe mir also überlegt, was ich noch so alles mit den übrig geblieben Beeren backen kann.
Natürlich wollte ich die Beeren nicht einfach so wegschmeißen. Das wäre viel zu schade gewesen!!

Ich holte mir das Rezeptbuch meiner Mama und entdeckte ein super leckeres Rezept: Milchreis!

Kennt ihr Milchreis?

Normalerweise isst man ja Reis mit Gemüse, Fleisch oder Soße. Man kann aber genauso Reis als Nachspeise essen! Damit mein Milchreis schön aussieht, habe ich diesen mit den übrig gebliebenen Beeren dekoriert.

Hier zeige ich dir, wie man Milchreis macht:

Zuerst lässt man die Milch in einem Topf aufkochen. Kurz bevor es zu kochen beginnt, gibt man den Reis dazu und rühr für 20 Minuten bei mittlerer Hitze um. Zum Schluss kann man noch Beeren, Zimt und Haselnüsse dazugeben und schon ist der köstliche Milchreis fertig!

Probiert es doch einmal aus!

Hier das Rezept zum Milchreis 🙂

Lasst es euch schmecken!

Eure Valerie
PS: Ich würde mich sehr über ein Foto von eurem selbstgemachten Milchreis freuen! 🙂



    Milchreis-Rezept

    Die Kinder sollen…

    • einen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln erlernen
    • die Vielseitigkeit vom Lebensmitteln kennenlernen
    • Freude am Kochen entwickeln
    • lernen, sich versorgen zu können

    2 Antworten auf „Lecker Schmecker!“

    1. Liebe StudentInnen,
      ich bin Lehretin und finde es großartig, dass ihr euch für die Kinder in dieser schwierigen Zeit so viel tolle verschiedene Dinge überlegt habt.
      Ihr seit super!!!
      Vielen, vielen Dank!
      Natürlich leite ich eure Adresse gleich an meine SchülerInnen weiter!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.