Was machst du so in deinen Sommerferien? Fernsehen? Bücher lesen? Im Internet surfen? Brettspiele oder Computerspiele spielen? Auf Urlaub fahren? 

Sooo viel Zeit – und sooo viele Dinge die man machen kann. Eines kommt dabei aber oft zu kurz. Dabei ist gerade der Sommer super geeignet für ein bisschen … Trommelwirbel… SPORT!

Das es nicht immer gleich super schwierig und zeitaufwändig sein muss und auch eine Menge Spaß machen kann, zeige ich in meinen wöchentlich erscheinenden Videos. Lasst euch überraschen und schaut rein 😉

Die ersten beiden Videos findet ihr gleich auf dieser Seite, etwas weiter unten. Im ersten Video stelle ich mich kurz vor und präsentiere euch meine Ideen. Im zweiten Video geht es dann schon mit der ersten sportlichen Übung – der Urlaubsreise – los. Viel Spaß!

Euer Markus

Lernziele

  • Sport als gute Freizeitalternative erkennen.
  • Interesse an diversen Sportrichtungen wecken.
  • Gesund und Fit den Sommer genießen.

Lernziele

2 Antworten auf „Sportlich durch den Sommer“

  1. Lieber Markus! Es war cool! Ich möchte es gerne öfter machen! Es kann auch ein bisschen schwieriger sein… Liebe Grüsse, Adèle (MKL Zieglergasse)

    1. Liebe Adele,
      Dankeschön für dein Feedback. Das freut mich wirklich sehr!!! Ich arbeite schon an den nächsten Videos und werde sie dann auch gerne noch ein bisschen schwieriger machen 😉
      Alles Liebe und noch eine schönes und sportliches Schuljahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.