Könnt ihr das lösen?

Wir wenden uns an euch schlauen Füchse. Gestern stellte uns Hans der Fuchs dieses knifflige Rätsel. Er erklärte uns Folgendes:

Es gibt insgesamt sieben Scheiben. Alle Scheiben müssen auf die andere Seite verschoben werden.
ABER es gibt zwei Haken:


Man darf in jedem Spielzug nur eine Scheibe verschieben

Es darf nie eine größere Scheibe auf einer kleineren liegen


Nun brauchen wir eure Hilfe! Könnt ihr uns helfen, das Rätsel zu lösen?
Klickt einfach auf Start, ihr habt dafür genau 10 Minuten Zeit.



Schafft ihr es, alle sieben Scheiben auf die andere Seite zu bringen?



Gerne könnt ihr unten einen Kommentar hinterlassen und uns erzählen, welches Level ihr geschafft habt :).



Viel Glück!

Eure Valerie und Fabian

© Programm von Fabian Scherer

Lernziele

Die Kinder sollen…

  • ihr logisches Denken fördern und weiterentwickeln
  • ihre Konzentration, Aufmerksamkeit trainieren
  • ihre Denk-und Wahrnehmungsvorgänge schulen
  • vorgegebenen Regeln folgen
  • mit Misserfolgen umgehen
  • durch vielfältiges Probieren eine Strategie entwickeln

Lernziele

2 Antworten auf „Der Turm von Hanoi“

  1. Liebe Kolleginnen und Kollegen!
    Ein ganz großes Lob für diese tolle Seite!
    Ich darf für das Spiel „Türme von Hanoi“ einen kleinen Tippfehler anmerken, der mir gerade aufgefallen ist:
    Damit ihr das bei Gelegenheit ausbessern könnt: Es handelt sich in der Spieleanleitung von Hans dem Fuchs sicherlich um zwei Haken, die es zu berücksichtigen gilt (und nicht um zwei Hacken, die der Baumfäller benötigt). 😉
    Ganz liebe Grüße,

    Reinhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.