Ein Rezept für leckere Weihnachtskekse

Weihnachten naht und da darf eine bestimmte Sache natürlich nicht fehlen: Leckere Weihnachtskekse! Hier erwartet euch ein einfaches und schnelles Rezept. Viel Spaß!

Zutaten:

  • 300 g glattes Mehl
  • 200 g kalte Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Zitronenabrieb oder Aroma

Außerdem braucht ihr noch eine Schüssel, Frischhaltefolie, Backpapier und 1-2 Backbleche

Zubereitung:

Als erstes das Mehl in eine große Schüssel geben. Dann das Ei, den Staubzucker, den Vanillezucker und das Aroma dazugeben. Als letztes kommt die kalte Butter, in kleinen Stücken, hinein. Dann alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Anschließend den Teig in Frischhaltefolie gewickelt für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Den Teig dünn ausrollen und beliebige Formen ausstechen. Die Kekse auf mit Backpapier ausgelegten Backblechen jeweils ca. 10 Minuten goldbraun backen. 

Tipp: 

Verziere die Kekse mit Schokolade oder Zuckerguss, damit sie ganz besonders aussehen! Lasst es euch schmecken 🙂

Lernziele

  • Ein einfaches Rezept kennenlernen
  • Spaß am Backen haben

Lernziele