Nicecream – die gesunde Alternative zu Eis

Was ist Nicecream eigentlich?

Nicecream wird ohne Zucker und nur mit gesunden Zutaten hergestellt, schmeckt aber mindestens genau so gut wie normales Eis!
Sie besteht eigentlich nur aus zwei bis drei Grundzutaten: Die Basis bilden Bananen, dazu kannst du eine Obstsorte deiner Wahl geben.
Um das Ganze noch etwas cremiger zu machen, kannst du Milch oder Joghurt verwenden und deine Nicecream nach Belieben dekorieren.

Wichtig für die Vorbereitung: Obst einfrieren!

Um eine Nicecream herzustellen, brauchst du ein wenig Vorbereitung. Alle Obstzutaten, die du verwendest, müssen gefroren sein.
Am besten legst du dir einen kleinen Vorrat deiner liebsten Obstsorten im Gefrierfach an - du kannst auch einzelne Beutel füllen, um Portionen vorzubereiten. Jeweils eine Banane wird geschnitten und kommt in einen Gefrierbeutel, die restlichen Obstsorten werden auch klein geschnitten und ebenfalls portionsweise eingefroren.

Die Zubereitung

eine gefrorene Banane in den Mixer geben

75 Gramm deines Lieblingsobstes nach Lust und Laune hinzufügen
(zB. Erbeeren, Ananas, Mango, Himbeeren, ... )

gut verrühren

30 ml Milch nach Wahl für mehr Cremigkeit

alles noch einmal gut verrühren

und schon bist du fertig!

Tipps

Gelingt dir die Nicecream nicht sofort beim ersten Versuch, ist das kein Problem. Schaue dir folgende Tipps an:

  • Ist deine Nicecream zu flüssig, stelle sie einfach 15-30 Minuten ins Gefrierfach
  • Ist deine Nicecream zu fest, füge noch etwas Milch hinzu, bis du mit der Konsistenz zufrieden bist
  • Hast du zu viel Nicecream gemacht? Fülle sie in Eisformen und mache daraus ein Eis am Stiel. Falls du keine Eisformen zu Hause hast, kannst du auch kleine Plastikbecher und einen Löffel oder Holzspieß als Stiel verwenden.
eis am stiel
schoko

Rezept für süße Mäuße: Schoko Nicecream

  • 3 geschälte, kleingeschnittene und gefrorene Bananen
  • 4 EL Kakaopulver
  • Ein Schuss Mandelmilch
  • 10 Datteln
  • Agavendicksaft
  • Nüsse als Topping

Mixe die gefrorenen Bananen und die zerkleinerten Datteln mit einem Schuss Mandelmilch für eine Minute. Füge dann das Kakaopulver hinzu und mixe die Masse eine weitere Minute. Für zusätzliche Süße kannst du anschließend noch etwas Agavendicksaft dazugeben.
Wenn du magst, verziere die fertige Nicecream mit Nüssen.

Erfinde deine eigene Nicecream!

Hast du Ideen für ein Rezept deiner ganz persönlichen Nicecream? Überlege dir, welche Zutaten du dafür brauchst und wie du sie hergestellt hast. Du kannst dein Rezept gerne in den Kommentaren teilen, damit wir es alle ausprobieren können. Vielleicht fällt dir auch ein passender Name für deine Kreation ein.

-

Die Kinder können…

  • einem einfachen Rezept folgen

Lernziele