Das große Quiz der Vorurteile

Quiz - Wahr oder Falsch?

Kannst du die Fragen richtig beantworten?

 

 

Jeder Mensch besitzt Vorurteile gegenüber anderen Menschen.

 

Unser Kopf steckt Menschen in Schubladen, damit wir mit Informationen leichter umgehen können.

 

Diskriminiert werden Menschen oder Gruppen, wenn sie gleich und gerecht behandelt werden.

 

Menschen werden unter anderem aufgrund ihrer Hautfarbe, ihres Geschlechts oder ihrer sexuellen Orientierung diskriminiert.

 

Es fällt Menschen leicht, ihre Vorurteile gegenüber anderen abzubauen.

 

Es hilft nicht, sich seinen eigenen Vorurteilen bewusst zu werden.

 

Früher war rosa die Farbe der Jungen und hellblau die Farbe der Mädchen. Das hat sich erst im Laufe der Jahre geändert.

 

Werbungen für Spielzeug zeigen die Vorurteile gegenüber Mädchen und Jungen.

 

Bei Menschen gibt es keine Rassen.

 

Rassisten benachteiligen Menschen aufgrund ihrer Nationalität, Herkunft oder Hautfarbe.

 

Sklaven wurden von Amerika nach Afrika gebracht.

 

In Amerika hatten schwarze Menschen nicht die gleichen Rechte wie weiße.

 

Afroamerikaner und Afroamerikanerinnen haben Vorfahren, die aus Afrika stammen.

 

Rosa Parks konnte mit dem Bus-Boykott nichts erreichen.

 

Black Lives Matter bedeutet übersetzt „Schwarze Leben zählen“.

 

Rassistische Polizisten werden immer verurteilt.

 

Homophobie ist die Diskriminierung von homosexuellen Männern und Frauen.

 

Professionelle Fußballspieler und Fußballspielerinnen haben Angst, aufgrund ihrer Homosexualität ausgeschlossen zu werden.

 

Die Regenbogenfahne ist das Symbol für homosexuelle Menschen.

 

-

Die Kinder sollen …

  • ihr Wissen über die Themenreihe Vorurteile testen
  • wahre von falschen Aussagen unterscheiden können

Lernziele