Mobilität

Unser Mobilitätsverhalten

Wie kommst du von deiner Wohnung zur Schule? Mit dem Auto oder dem Bus? Besuchst du deine Freunde mit dem Rad oder bringen dich deine Eltern mit dem Auto? Fliegst du mit deiner Familie in den Urlaub oder fahrt ihr mit dem Zug?

Mobil sein zu können, sich von A nach B bewegen zu können, ist für uns selbstverständlich. Die Art, wie und wie oft wir einen Weg zurücklegen, wird als „Mobilitätsverhalten“ bezeichnet. In vielen Fällen können wir entscheiden, ob wir zu Fuß, mit dem Rad, mit dem Bus oder dem Auto fahren.

Welche Probleme verursacht der Verkehr?

cabriolet-geb10ecbe0_1280

Wenn viele Menschen mit Autos fahren, mit Flugzeugen fliegen, und wenn viele Güter mit LKW´s, mit Flugzeugen oder mit Zügen transportiert werden, ergeben sich mehrere Umweltprobleme:

  • Verkehrswege, wie Autobahnen und Straßen, zerstören Lebensräume von Tieren, von Menschen und gerade auch von Kindern.
  • Die mit Verbrennungs- oder Elektromotoren angetriebenen Verkehrsmittel verbrauchen Energie, verbrennen Treibstoffe und verursachen Abgase, das in großen Mengen schädlich für das Weltklima ist.
  • An Verkehrsunfällen sterben jährlich zahlreiche Menschen, Tieren und Pflanzen.
  • Viel Verkehr verursacht Lärm, der belästigt und krank macht.
  • Verkehr ist ein Hauptverursacher von Feinstaub und Luftschadstoffen, die für Menschen und Tiere schädlich sind.

Verkehr und Schule - was können wir tun?

kids-g51fa356a3_640

Täglich machen sich Schüler und Schülerinnen, sowie Lehrkräfte und Eltern auf den Weg zur Schule oder zur Arbeit. So entsteht viel Verkehr. Vor allem aufgrund der vielen Autos sind dann zu bestimmten Zeiten die Straßen verstopft und viele Menschen stehen im Stau.

Gehen, Rad fahren und öffentlicher Verkehr sind umweltbewusst und sicherer. Je mehr Wege wir so zurücklegen, umso größer ist unser Beitrag zum Umweltschutz und zu einer nachhaltigen Gesellschaft.

Überlege dir, wie du deinen Schulweg zurücklegen kannst:

  • Kannst du mit deinen Freundinnen und Freunden zu Fuß zur Schule gehen?
  • Gibt es einen sicheren Fahrradweg zur Schule?
  • Gibt es in deiner Schule ausreichend Fahrradabstellplätze, wo du dein Fahrrad sicher
    befestigen kannst?
  • Gibt es Busse oder eine Straßenbahnen, die bis zur Schule fahren?

Merke dir!

Wähle deinen Schulweg so, dass du sicher zum Ziel kommst, etwas für deine Fitness tust und die Umwelt möglichst wenig belastest!

Hast du gut aufgepasst?

Verkehrswege, wie , zerstören Lebensräume von Tieren, Menschen und auch von Kindern.

Verbrennungs- oder Elektromotoren verursachen .

Viel Verkehr verursacht .

Am besten für die Umwelt ist es, wenn wir .

Umso mehr Wege wir mit dem Auto fahren, desto besser ist es für unsere Umwelt!

Wie kommst du täglich in die Schule? Mit dem Rad, zu Fuß oder mit dem Auto?
Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

-

Kinder sollen…

  • neue Begriffe kennenlernen
  • über die Auswirkungen von zu hoher Mobilität informiert werden
  • zum Nachdenken angeregt werden
  • motiviert werden, Wege (z.B. Schulweg) zu Fuß zurückzulegen
  • über die Vorteile der Bewegung in der Natur informiert werden

Lernziele