Umgang mit Wasser

Wasser - ein kostbares Gut

Wenn wir Durst haben, duschen oder unsere Pflanzen gießen wollen, drehen wir wie selbstverständlich den Wasserhahn auf. Leider ist der Zugang zu ausreichend sauberem Wasser überhaupt keine Selbstverständlichkeit.  Über eine Milliarde Menschen weltweit müssen täglich weite Strecken hinter sich bringen, um Trinkwasser zu erhalten.

Aber was ist überhaupt Wasser?

Wasser ist eine durchsichtige, farblose Flüssigkeit. Es riecht und schmeckt nach nichts. Unsere Erde wird auch „blauer Planet“ genannt, weil 70 % der Erdoberfläche von Wasser bedeckt ist.

Können wir ohne Wasser überleben?

Ohne Wasserwürden würden sowohl Menschen, als auch Tiere oder Pflanzen nicht überleben.
Der Mensch besteht zu 70% aus Wasser. Das heißt: Jemand der 75 kg wiegt, trägt in seinem Körper 50 kg Wasser herum. Das ist ganz schön viel, oder?

Kampf ums Wasser

In Österreich ist die Nutzung aus dem Wasserhahn völlig normal und selbstverständlich. In vielen Ländern kann man das Wasser aus dem Wasserhahn jedoch nicht trinken, weil es sehr verschmutzt ist.

Das Problem der Wasserverschmutzung bzw. Wasserknappheit wird immer mehr.

Dafür gibt es mehrere Gründe:

  • Der Wasserverbrauch ist in vielen Ländern stark angestiegen.
  • Durch Firmen oder fehlende Kläranlagen hat die Wasserverschmutzung stark zugenommen.
  • Die Auswirkungen des Klimawandels und die damit einhergehende Erderwärmung haben großen Einfluss auf die Wasserqualität und Wassermenge.

Tipps für einen nachhaltigen Umgang mit Wasser im Alltag!

  1. Spare Wasser im täglichen Gebrauch! Der durchschnittliche Wasserverbrauch pro Person liegt bei 140 Liter täglich. Gehe deswegen nicht jeden Tag baden, sondern spring schnell unter die Dusche.
  2. Schalte die Geschirrspülmaschine nur voll ein! Das spart Wasser und Energie.
  3. Spüle Geschirr von Hand nicht unter fließendem Wasser!
  4. Lass das Wasser beim Zähneputzen nicht laufen!
  5. Informiere deine Eltern, wenn Wasserhähne tropfen! Durch eine kaputte Dichtung tropfen pro Tag bis zu 100 Liter Trinkwasser ins Waschbecken. Daher sofort reparieren lassen!

Hast du gut aufgepasst?

Wasser schmeckt .

Unser Planet wird auch genannt.

Der Mensch besteht aus Wasser und alleine ein tropfender Wasserhahn würde ca. Wasser verbrauchen.

In jedem Land kann man Wasser aus dem Wasserhahn trinken!

Ein Grund für die Wasserknappheit ist, dass

-

Kinder sollen…

  • neue Begriffe kennenlernen
  • Informationen über das Wasser bekommen
  • lernen wertschätzend mit dem Wasser umzugehen
  • zum Nachdenken angeregt werden

Lernziele